Unsere Tiere werden ausschließlich gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag vermittelt. Wir vermitteln nicht in Böckchengruppen. Nicht immer sind alle unsere zur Vermittlung stehenden Notfellchen zeitnah eingestellt, Nachfragen lohnt sich also!


Lady, geb. ca. Januar 2018


IMG_20180804_132025_resized_20180804_025343688.jpg

Lady stammt aus dem Notfall vom 23.Mai, bei dem wieder einmal 19 Tiere von einem verantwortungslosen Menschen einfach in einer Kiste ausgesetzt wurden. Der Name ist hier wirklich Programm. Lady beobachtet gern, am liebsten von ihrem erhöhten Kuschelplatz aus. Erscheint ihr etwas spannend oder einer Lady wert, geht sie dann doch mal nachschauen, was da so los ist. Sie ist ein ganz lieber Charakter und kommt mit jedem Schweinchen klar. Eine echte Lady eben!

Da eine Lady wirklich eine Burg oder ein Schloss braucht blieb ja fast nur der Platz bei Freddy und Hanni. Und wie es scheint, hatten die Schlossbewohner nur auf Lady gewartet;) Wir sagen wiedereinmal Danke für diesen tollen Platz!

17 Dateien, letzte Aktualisierung am 04. August 2018
Album 15 mal aufgerufen

Mokka, geb. ca. Januar 2018


IMG-20180802-WA0079.jpg

Mokka stammt aus dem Notfall vom 23.Mai, bei dem wieder einmal 19 Tiere von einem verantwortungslosen Menschen einfach in einer Kiste ausgesetzt wurden. Mokka hat ein durchaus gesundes Selbstbewusstsein und wenn sie sich vor Freude nicht mehr halten kann - meistens wenn es Futter gibt - turnt sie popcornend durch das Gehege.

Schweinedame Mokka durfte zusammen mit Kastrat Scottie aus dem Tierheim Rosenheim in ein absolutes Traumzuhause ziehen. Ob die beiden sich vielleicht schon damals in der Kiste bekannt machten, wissen wir nicht - aber die Chemie stimmte von Anfang an. Scottie hat mit seiner witzigen, charmanten Art sofort Mokkas Herz erobert und nach einer kleinen Kennenlernrunde auf neutralem Boden wurde auch schon gemeinsam der wunderschöne, handgefertigte Eigenbau erkundet.

Ich denke, die Bilder sagen alles;)

Wir freuen uns sehr über diesen Traumplatz und sagen DANKE!

16 Dateien, letzte Aktualisierung am 02. August 2018
Album 24 mal aufgerufen

Couscous, geb. ca Januar 2018


Happyhome051.jpg

Couscous stammt aus dem Notfall vom 23.Mai, bei dem wieder einmal 19 Tiere von einem verantwortungslosen Menschen einfach in einer Kiste ausgesetzt wurden. Charakterlich lässt sie sich am besten so beschreiben: lieb, neugierig, verfressen, ab und an auch rotzefrech ( wir nennen sie liebevoll unsere kleine Alarmanlage- ihr zartes Stimmchen ist wirklich nicht zu überhören!) - alles in allem ein absolutes Traumschwein für jede Gruppe!

Und wo würde Couscous besser passen, als auf einem unserer bekannten Traumplätze?Kastrat Naseweis hatte leider in letzter Zeit nach und nach seine Herzensdamen verabschieden müssen. Es wurde also Zeit für neue Traumfrauen! Also durfte Couscous zusammen mit Ella und Maze dort vorsprechen. Soverän entschied Naseweis, die Damen bei sich wohne zu lassen und sein Wohlfühlparadies zukünftig mit 3 neuen Traumfrauen zu erobern. Besser als hier hätten es die 3 niemals treffen können. Viel Liebe, Geduld und Wissen kombiniert mit viel Platz zum sausen und Wohlfühlen sind einfach die perfekte Kombi!

56 Dateien, letzte Aktualisierung am 14. Juli 2018
Album 20 mal aufgerufen

Maze, geb. ca. Januar 2018


Happyhome051~1.jpg

Maze stammt aus dem Notfall vom 23.Mai, bei dem wieder einmal 19 Tiere von einem verantwortungslosen Menschen einfach in einer Kiste ausgesetzt wurden. Sie ist die zarteste in ihrer Gruppe und auch eher schüchtern und ruhig. Sie braucht etwas Zeit, um Vertrauen aufzubauen. Wir sind uns aber sicher, dass sie in der richtigen Gruppe ganz toll wachsen und gedeihen kann.

Und wo würde Maze besser passen, als auf einem unserer bekannten Traumplätze?Kastrat Naseweis hatte leider in letzter Zeit nach und nach seine Herzensdamen verabschieden müssen. Es wurde also Zeit für neue Traumfrauen! Also durfte Couscous zusammen mit Couscous und Maze dort vorsprechen. Soverän entschied Naseweis, die Damen bei sich wohne zu lassen und sein Wohlfühlparadies zukünftig mit 3 neuen Traumfrauen zu erobern. Besser als hier hätten es die 3 niemals treffen können. Viel Liebe, Geduld und Wissen kombiniert mit viel Platz zum sausen und Wohlfühlen sind einfach die perfekte Kombi!

58 Dateien, letzte Aktualisierung am 14. Juli 2018
Album 18 mal aufgerufen

Ella, geb. ca. 2014


Happyhome052~0.jpg

Nun, Ella ist war ein etwas komplizierteres Schweinchen. Generell fand sie andre Schweinchen erstmal so richtig doof. Und anfangs dachte sie, Angriff ist die beste Verteidigung. Inzwischen hat sie große Fortschritte gemacht und wohnt nun ein einer 5er Wg hier auf der Pflegestelle. Aber die große Liebe sucht sie noch. Hier braucht es wirklich geduldige, schweinchenerfahrene Halter, die sich ganz viel Zeit nehmen und Ella noch mehr Liebe geben. Sie braucht wirklicht DAS Zuhause, in dem man sie versteht.

Und wo würde Ella besser passen, als auf einem unserer bekannten Traumplätze?Kastrat Naseweis hatte leider in letzter Zeit nach und nach seine Herzensdamen verabschieden müssen. Es wurde also Zeit für neue Traumfrauen! Also durfte Couscous zusammen mit Couscous und Maze dort vorsprechen. Soverän entschied Naseweis, die Damen bei sich wohne zu lassen und sein Wohlfühlparadies zukünftig mit 3 neuen Traumfrauen zu erobern. Besser als hier hätten es die 3 niemals treffen können. Viel Liebe, Geduld und Wissen kombiniert mit viel Platz zum sausen und Wohlfühlen sind einfach die perfekte Kombi!

57 Dateien, letzte Aktualisierung am 14. Juli 2018
Album 48 mal aufgerufen

Fridolin, geb. September 2015


fridolin2.jpg

Nach über 2 Jahren auf der Pflegestelle, einigen, leider nicht passenden Anfragen hat es Fridolin endlich geschafft. Er hat sein „für immer zuhause“ jetzt offiziell gemacht, zusammen mit zwei der vorhandenen Kaninchen bleibt er hier wohnen, mit der Häsin versteht er sich prima, dem anderen Rammler ist er noch nicht ganz geheuer, aber sie haben viel Platz, sodass die Jungs sich erstmal gut aus dem Weg gehen können, falls nötig und keiner gestresst ist.

6 Dateien, letzte Aktualisierung am 20. August 2016
Album 185 mal aufgerufen

Twix, geb. ca. 2012 und Krümel, geb. ca. 2012


IMG-20180709-WA0005.jpg

Diese beiden bezaubernden Damen haben sich vor kurzem erst gefunden. Ihre Besitzer müssen sich nun bis August schweren Herzen von den beiden trennen, da sie auf Grund einer veränderten Wohnsituation nicht mehr das Traumgehege bieten können wie bisher.
Nun, dieses Traumzuhause hat sich gefunden! Die beiden dürfen zu einem einsamen Kastraten mit Wohlfühloase nach Paffenhofen ziehen. Wenn das mal kein 6-er im Lotto ist, wissen wir auch nicht!

35 Dateien, letzte Aktualisierung am 09. Juli 2018
Album 56 mal aufgerufen

Freddy, geb. ca. Juni 2017


Freddy-2.jpg

Freddy kam zusammen mit Chris ( Christian) zu uns, nachdem man sich entschieden hatte, mit der Meerschweinchenhaltung aufzuhören. Das F in Freddy steht eindeutig für frech;) Er weiss genau, wie smart und chick er ist und präsentiert sich voller Stolz, alles wird untersucht und kommentiert. Neugier ist sein zweiter Vorname und mutig ist er ebenso. Ein rundum Perfekter-Haremswächter-Kandidat.

Dass er ein sehr aufgewecktes, agiles Kerlchen mit viel Pfiff ist, darf er nun an der Seite von 3 Damen beweisen. Es ist so schön zu sehen, wie er dort sofort auftaute, popcornte und uns so innerhalb von Sekunden klar machte, dass er GENAU hier sein möchte.

10 Dateien, letzte Aktualisierung am 08. Juli 2018
Album 42 mal aufgerufen

Snickers, ehemals Sven, geboren ca 2012


IMG_20180623_144947_resized_20180625_090140482.jpg

Sven jetzt Snickers wurde zusammen mit Olaf bei uns abgegeben. Die beiden wurden bei der Dame, die sie abgab, einfach nicht mehr aus der Urlaubspflege abgeholt. Ja, auch so etwas gibt es! Die Dame hat sich rührend um die beiden gekümmert und ein schönes Zuhause gesucht, jedoch leider erfolglos.

Irgendwie hat Snickers kein Glück. Er hatte schon mehrfach ein neues Zuhause und hat seine Damen überlebt. Für ihn suchen wir - wie bei allen andren auch - DEN finalen Platz.

Meerschweindame Lulu hat ihre Gurkenschnibbler vorgeschickt und so durfte Snickers zum Bewerbungsgespräch kommen. Lulu hat Auslauf im kompletten Wohnzimmer der Familie, Freilauf im Garten, täglich wechselndes Buffet und absolue Traumgrukenschnibbler, die ihr jeden Wunsch von der Schnute ablesen. Und irgendwie hatte sie in ihrem großen, knuffigen Herz auch Platz für Snickers. Er darf dieses Traumzuhause nun für immer mit ihr bewohnen und das hoffentlich noch viele, viele glückliche Jahre!

DANKE dafür!

29 Dateien, letzte Aktualisierung am 25. Juni 2018
Album 187 mal aufgerufen

Chris, geb. ca Juni 2016


IMG_20180623_115848_resized_20180625_085716255.jpg

Chris ( Christian) kam zusammen mit Freddy zu uns, nachdem man sich entschieden hatte, mit der Meerschweinchenhaltung aufzuhören. Er ist gemütlich, liebt es im Heu zu chillen und wenn es Futter gibt, ist er immer der Erste. Erstmal schauen ist seine Devise und in der Ruhe liegt die Kraft.

Nun war es so, dass wir die Abgabeanfrage für ein Gnadenbrotschweinchen hatten. Elli sollte ein schönes, neues Zuhause bekommen, am liebsten bei uns direkt. Natürlich braucht Elli auch Gesellschaft. Die Kombi mit unseren andren Gnadenbotis gefiel ihr garnicht - Chris dafür umso mehr und das auf den ersten Blick.

Was sollen wir sagen? Wie kann man da denn nein sagen? Die zwei sind ein wirklich süsses Paar und haben nun also ihren Platz bei den Heuwuslern gefunden. Für immer.

7 Dateien, letzte Aktualisierung am 25. Juni 2018
Album 34 mal aufgerufen

Miss Bounty, geb. ca. 2013


img_20180513_151042_resized_20180513_054710447.jpg

Miss Bounty wurde zusammen mit 5 andren Schweinchen schweren Herzens bei uns abgegeben, da sich die Besitzerin beruflich verändert hat und zu wenig Zeit für Ihre Tiere hat. Sie ist eine kleine Diva, ist kein Kuschler und zwickt bei der Pediküre - hier muss der Gurkenschnibbler also nach ihrer Pfeife tanzen;) Alles in allem ist sie wirklich eine kleine Zicke, hat sie aber ihr Plätzchen in der Gruppe gefunden, kann sie auch ein prima Mitbewohner sein. Ein Kastrat sollte sich bei ihr durchsetzen können. Sonst ist Madame Chef!

Aber auch Chefs brauchen ein tolles Team! Nachdem MamaMia hier auf der Suche nach neuen Gefährten war, fand sich hier ein super Kleeblatt und nun wuseln 4 glückliche Fellnasen gemeinsam durchs neue Zuhause in Laufen! Wunderschön!!!Und die Chefin gibt ab und an auch mal die Leitung ab;)

16 Dateien, letzte Aktualisierung am 03. Juni 2018
Album 105 mal aufgerufen

Romeo, geboren ca. 2014


0603_4_der_erste_Stress_scheint_soweit_vorueber_und_die_Vier_scheinen_endlich_angekommen_zu_sein~1.jpg

Romeo musste leider wegen Umzug ins Ausland abgegeben werden. Er ist ein stattlicher junger Mann, der genau weiß, wie hübsch er ist. Er hat ein großes Selbstbewusstsein und ist ein typischer Mann. Deswegen wünschen wir uns für ihn am liebsten ein neues Zuhause mit einer oder mehreren Damen, die ihn bestaunen und er sie umgarnen kann. Hier versteht er sich blendend mit Meerschweindame Chilli.

Was sollen wir sagen...er hat jetzt nicht nur eine sonder drei!!! Traumfrauen, die er umgarnen darf! Zusammen mit MamaMia, Chilli und Miss Bounty darf er nun durchs neue Zuhause wuseln. Danke für diesen Traumplatz!!!

12 Dateien, letzte Aktualisierung am 03. Juni 2018
Album 146 mal aufgerufen

Madame Chilli, geb. ca. Juni 2014


img_20180513_151056_resized_20180513_054716433.jpg

Madame Chilli wurde zusammen mit 5 andren bezaubernden Damen abgegeben, da man mit der Haltung aufhören wollte. Der Name ist manchmal auch Programm;)

Anfangs sah es so aus, als würde Chilli nur Kastraten bevorzugen. zwischenzeitlich lebt sie aber mit einem Kastraten und 4 andren Damen in einer Gruppe auf der Pflegestelle und hat sich wirklich gemacht. Sicherlich braucht es einfach nur die richtigen Mitbewohner, dann klappt es, egal ob Kastrat oder Weibchen.

Was sollen wir sagen? Als MamaMia vor der Tür stand und nach neuen Mitbewohnern suchte, wollte Chilli ihre andren Mitbewohner nicht alleine ziehen lassen. Ein super Kleeblatt hat sich hier gefunden und nun wuseln 4 glückliche Fellnasen gemeinsam durchs neue Zuhause in Laufen! Wunderschön!!!

19 Dateien, letzte Aktualisierung am 03. Juni 2018
Album 156 mal aufgerufen

Evy, geb. ca. 2015


20170718_195046.jpg

Evy wurde bei uns mit Koriander abgegeben, weil man mit der Haltung aufhören wollte.
Die beiden kamen ziemlich verfilzt bei uns an, so dass wir sie erst mal einem ordentlichen Haarschnitt unterziehen mussten. Inzwischen wachsen die Haare bei Evy wieder gut nach. Sie wird aber aufgrund ihrer Rasse immer ein sehr zeitintensives Schweinchen bleiben.

Sie sitzt momentan auf unserer Pflegestelle mit Koriander zusammen. Es ist eine nette Freundschaft, aber leider nicht die große Liebe. Evy ist ein sehr schüchterne, aber doch resolute Meerschweinchendame.

Was lange währt, wird endlich gut.
Nach langer Zeit bei uns auf der Pflegestelle, mit doch vielen Interessenten, aber keinem Kastraten, dem Evy Recht war, hat unsere süße Maus endlich ihr endgültiges Zuhause gefunden.
Bei dem ruhigen und zurückhaltenden Watson darf sie ganz Diva sein und genießt die volle Aufmerksamkeit!
Vielen lieben Dank für den tollen Platz für Evy!




3 Dateien, letzte Aktualisierung am 15. August 2017
Album 141 mal aufgerufen

Aramis, geb. 29.01.018


29251108_786047448272149_1376693170_o.jpg

Der kleine Aramis kam zusammen mit Schwester Penelope als Überraschung im Bauch von Mama Panda bei uns an. Er ist ein kleiner, sehr agiler, unglaublich stimmstarker kleiner Schweinemann, der schon früh zeigte, was für ein toller Haremswächter er ist. Nach seiner Frühkastra und ein paar Kuscheleinheiten von Mama durfte er nun endlich umziehen zu Meerschweindame Caramella. Anfangs war er schüchtern, doch das hat sich schnell gelegt. Wir freuen uns, dass er nun zeigen darf, dass er der absolute Traummann ist!

4 Dateien, letzte Aktualisierung am 15. April 2018
Album 30 mal aufgerufen

Jamal, geb. ca. 2016


1506606788955.jpeg

Jamal wurde zusammen mit Amila von uns aus keiner schönen Haltung übernommen. Sie saßen in ihrem eigenen Dreck und rochen demnach auch so. Als wir sie abholten, saßen sie unter einer 15 cm x 15 cm großen Box. Jamal war nicht kastriert, weswegen er dann bei uns kastriert worden ist. Leider gab es bei der OP Schwierigkeiten, deshalb hat der kleine Mann jetzt leider einen Penisvorfall, bei dem man ihn immer beobachten und pflegen muss. Jamal ist ein liebenswürdiger aber scheuer Kerl, allerdings gibt ihm Amila sehr viel Sicherheit, wordurch er schon wesentlich zutraulicher geworden ist.

Nun haben Jamal und Amila das große Los gezogen! Sie dürfen bei ihrem Pflegefrauchen fest einziehen. Geschickt wurde dieses Stück für Stück um den Finger gewickelt und konnte somit garnicht mehr nein sagen;)

2 Dateien, letzte Aktualisierung am 28. September 2017
Album 104 mal aufgerufen

Amila, geb. ca. 2016


1506605580017.jpeg

Amila wurde zusammen mit Jamal von uns aus keiner schönen Haltung übernommen. Sie saßen in ihrem eigenen Dreck und rochen demnach auch so. Als wir sie abholten, saßen sie unter einer 15 cm x 15 cm großen Box. Amila ist eine sehr neugierige und freundliche kleine Dame, die immer die erste am Futternapf ist!

Nun haben Jamal und Amila das große Los gezogen! Sie dürfen bei ihrem Pflegefrauchen fest einziehen. Geschickt wurde dieses Stück für Stück um den Finger gewickelt und konnte somit garnicht mehr nein sagen;)

2 Dateien, letzte Aktualisierung am 28. September 2017
Album 122 mal aufgerufen

Sally, geb. ca. 2013


img-20180323-wa0001~0.jpg

Sally wurde zusammen mit 5 andren Schweinchen schweren Herzens bei uns abgegeben, da sich die Besitzerin beruflich verändert hat und zu wenig Zeit für Ihre Tiere hat. Die kleine Sally ist etwas schwierig und mag wenn überhaupt nur eine große Gruppe. Sie ist sehr eigen, was ihre Kumpels betrifft.

Da musste erst ein tapferer Zwergenkrieger namens Thorin kommen, um Sallys Herz im Sturm zu erobern! Nun hat also auch Sally endlich die Liebe ihres Lebens gefunden und kann in liebevoller Gesellschaft im Heu dösend vor sich hinträumen!

9 Dateien, letzte Aktualisierung am 15. April 2018
Album 83 mal aufgerufen

Sky, geb. ca 2013


img-20180325-wa0015.jpg

Sky wurde zusammen mit 5 andren Schweinchen schweren Herzens bei uns abgegeben, da sich die Besitzerin beruflich verändert hat und zu wenig Zeit für Ihre Tiere hat. Sie ist ein kleiner Wildfang, mag Gurkenschnibbler maximal, wenn es Futter gibt und hat ansonsten gerne ihre Ruhe. Sie ist aber sehr neugierig und entspannt.

Wahrscheinlich hat genau das ihre zukünftigen begeistert. ich denke, Bilder sagen mehr als Worte! Was soll man hier noch groß sagen?

9 Dateien, letzte Aktualisierung am 15. April 2018
Album 92 mal aufgerufen

Fina, geboren ca. 2014


img-20180303-wa0007.jpg

Fina kam zu uns mit ihren zwei Freundinnen Eule und Charly. Sie ist ein eher dominates Weibchen, das dem Kastraten zeigt, wer der Chef ist: Sie! Ansonsten ist sie aber durchaus neugierig, gibt den Ton an und wenn es ums Futter geht, ist sie die erste, die bettelnd um die Ecke kommt. Wie man sehen kann hat sie kleine Ablagerungen in den Augen. Dies ist vom Tierarzt gecheckt und unbedenklich.

Fina mochte wirklich nicht jeden...und doch..haben wir es auch hier geschafft. Zusammen mit Chicco und Mio wohnt sie nun in ihrem kleinen Schweinchenparadies und wird nach Strich und Faden verwöhnt. Schön - wie immer hat sich bewahrheitet was wir immer sagen: Für jedes Tier gibt es den richtigen Platz!

11 Dateien, letzte Aktualisierung am 04. März 2018
Album 106 mal aufgerufen

24 Alben auf 2 Seite(n) 1