Unsere Tiere werden ausschließlich gegen Schutzgebühr und Schutzvertrag vermittelt. Wir vermitteln nicht in Böckchengruppen. Nicht immer sind alle unsere zur Vermittlung stehenden Notfellchen zeitnah eingestellt, Nachfragen lohnt sich also!


Jamal wurde zusammen mit Amila von uns aus keiner schönen Haltung übernommen. Sie saßen in ihrem eigenen Dreck und rochen demnach auch so. Als wir sie abholten, saßen sie unter einer 15 cm x 15 cm großen Box. Jamal war nicht kastriert, weswegen er dann bei uns kastriert worden ist. Leider gab es bei der OP Schwierigkeiten, deshalb hat der kleine Mann jetzt leider einen Penisvorfall, bei dem man ihn immer beobachten und pflegen muss. Jamal ist ein liebenswürdiger aber scheuer Kerl, allerdings gibt ihm Amila sehr viel Sicherheit, wordurch er schon wesentlich zutraulicher geworden ist.

Nun haben Jamal und Amila das große Los gezogen! Sie dürfen bei ihrem Pflegefrauchen fest einziehen. Geschickt wurde dieses Stück für Stück um den Finger gewickelt und konnte somit garnicht mehr nein sagen;)

1506606788955.jpeg
1506606822184.jpeg
   
2 Dateien auf 1 Seite(n)